Stormbox II

Die Stormbox II ist ein innovatives neues Produkt, das Lösungen für die Regenwasserversickerung und –speicherung bietet.

Die Stormbox II ist eine konsequente Weiterentwicklung der Stormbox I. Sie erfüllt alle Vorteile und Eigenschaften Ihres Vorgängers. Zusätzlich ist eine noch schnellerere und effizienter Installation möglich.

Sie ist mit automatischen Befestigungspunkten ausgestattet und somit sind keine Clips notwendig um die Installation sicher zu gewährleisten.

Die Kamerabefahrung / Inspektion des Ringolenfüllkörper wurde ebenfalls optimiert. Die patentiere Bodenplatte und die Seitenwände wurden so optimiert, dass eine horizontale und vertikale Inspektion und Reinigung ohne Beschädigungen am Geotextil möglich wird.

Das neue modulare Stormbox-System, mit seiner hohen Regenwasserspeicherleistung von 95,5%, eignet sich optimal für die flächenhafte und oberflächennahe Versickerung. Ebenso kann die Stormbox II als Regenwasser-Rückhaltespeicher eingesetzt werden.

Darüber hinaus kann das Rigolensystem mit einer wasserdichten Polyethylen-Folie dicht verschweißt und so als Regenwasserspeicher zur Regenwassernutzung (Löschwasserspeicher, Zisterne, etc.) eingesetzt werden.

Mit dem Pipelife Stormbox Versickerungssystem haben Sie die Möglichkeit, nicht belastetes Regenwasser auf einfachste Weise auf Ihrem eigenen Grundstück zu versickern und somit Regenwassergebühren einzusparen.

 

Einsatzgebiete

Private Haushalte

Wohnsiedlungen, Einkaufszentren und Gewerbegebiete

Alle Bereiche, in denen Hochwasserschutz gefordert wird

Als Rückhaltebecken für verschiedene Nutzungen

Bewässerungssystem in Parks und Gärten

Vorteile

„GRÜN“ DENKEN

  • Erhält und speichert das Grundwasser auf dem erforderlichen Niveau
  • Schützt vor Überschwemmungen
  • Reduziert die Abwasserkosten
  • Hält das Trinkwasser sauber und gesund
  • Das wasserdichte Rückhaltesystem speichert das Regenwasser und sammelt es bis zur nächsten Verwendung, z.B. zur Bewässerung
  • Hergestellt aus wiederverwertbarem Polypropylen

Geringes Gewicht, leichte Handhabung

Eine der stärksten Boxen auf dem Markt mit einer Lebensdauer von mehr als 50 Jahren

Modular, schnell und einfach zu stapeln

Dickere und steifere Bodenplatte nur in der untersten Boxenlage notwendig

Patentierte Bodenplatte und Seitenwände optimiert für die horizontale und vertikale Inspektion und Reinigung

Box kann in zwei Hälften geteilt werden

Offenere Struktur für bessere Versickerung

Patentierte automatische Befestigungspunkte – KEINE CLIPS!

Produkteigenschaften Stormbox II

Ausführung Füllkörper für Versickerung / Speicherung aus Polypropylen (PP)
Farbe  RAL 6024 verkehrsgrün
Einsatzbereich Oberflächen- / Regenwasser
Länge 1.200 mm 
Breite 600 mm
Höhe 600 mm
Gewicht / Element

14,4 kg (ohne Bodenplatte / Seitenwände) 

Geeignet für LKW-Lasten bis SLW 60 bei sachgemäßer Installation

Speicherkoeffizent 95,5 %
Werkstoff PP - Neumaterial
Hydraulische Bemessung DWA-A 138
Kapazität 413 Liter netto
Einläufe

an allen Seitenwänden: DN 160 bis 400

an der Oberseite: DN 200, 400, 425 und 630 

Inspektionskanal (kamerabefahrbar) DN 200

Materialeigenschaften

Recyclingfähigkeit 100% recyclingfähig
freiwillige Rücknahmeverpflichtung von Altmaterial ja
Kurzzeit-E-Modul nach ATV A 127 3.100 N/mm²
Langzeit-E-Modul nach ATV A 127 775 N/mm²
Längenausdehnungskoeffizient in K-1 0,06 mm/mK
Wärmeleitfähigkeit 0,2 W/Km
Chem. Widerstandsfähigkeit laut Beiblatt DIN 8078
Schmelzindex MFI (230°C/2,16 kg) g/10 min ≤0,8
Schlagzähigkeit ohne Bruch
Mittlere Dichte 1,1 g/cm³

Der Werkstoff PP

Polypropylen (PP). ist ein sehr vielseitig einsetzbarer thermoplastischer Kunststoff. Heute bestehen zum Beispiel viele Getränkeflaschen, Verpackungsmaterialien und Bauteile in Autos sowie Haushaltsgeräten aus Polypropylen.

Der Werkstoff PP überzeugt durch seine hohe Steifigkeit, Festigkeit und Härte und ist damit weitaus stabiler als Hart-PE. Das Material ist so strapazierfähig, dass keine Spannungsrisse entstehen. Auch die chemischen und elektrischen Eigenschaften von Polypropylen sind hervorragend: Der Werkstoff ist besonders widerstandsfähig gegen über organischen Lösungsmitteln, Fetten sowie Säuren und Laugen.

Die Beständigkeit liegt im pH-Wert-Bereich von 2 bis 13. Der Werkstoff Polypropylen ist ideal für den Einsatz in der Abwassertechnik. Er ist im Vergleich zu anderen Kunststoffen sehr langlebig und robust – auch bei schwierigsten Einsatzbedingungen. Der Einsatz von PP-Rohren hat sich bei Temperaturen zwischen -5 °C und ca. +100 °C bewährt.

Teaser_PP_Material.

Ihre Ansprechpartner für Ihr Projekt

Bastian Jenkner

Bastian Jenkner

Business Unit Manager Regenwasser

Stafan Magul

Stefan Magull

Key Account Regenwassermanagement | Projektmanager

Andreas Schleich - Key Account Regenwassermanagement | Projektmanager - Pipelife Deutschland

Andreas Schleich

Key Account Regenwassermanagement | Projektmanager

Rückruf Service


Diese Produkte könnten Sie auch interessieren

Stormbox I

Stormbox I

PP-Master RW

PP Master

PP_Pragma

PP Pragma 10

Sedimentationsanlagen

Sedimentations-anlangen

Download Center
Haben Sie nicht gefunden, was Sie suchen?

Infomaterial bestellen

Besser informiert! Fordern Sie jetzt kostenlos und unverbindlich Informationen zu unserem Produktportfolio an.

Informationsmaterial anfordern

Kontaktieren Sie uns

Sie haben Fragen zu Produkten und Lösungen? Kontaktieren Sie uns! Wir werden Sie so schnell wie möglich kontaktieren.

Rückruf Service

Rückruf-Service
Wir setzen uns telefonisch mit Ihnen in Verbindung
E-Mail Service
Wir setzen uns per E-Mail mit Ihnen in Verbindung