PP-MASTER

Vollwandrohre mit Drei-Schicht-Technologie

Das PP-MASTER Rohrsystem leitet gebäudeexternes Schmutz- und Regenwasser ab. Durch die Drei-Schicht-Technologie sind die Schmutz- und Regenwasserrohre der PP-MASTER-Serie besonders vielseitig. Die Einheit aus verschiedenen PP-Typen, erfüllt jeweils spezifische Anforderungen und bleibt auch unter stärksten oder chemischen Strapazen unlösbar miteinander verbunden und ist zu 100 Prozent recyclingfähig. 

Optisch zeichnet sich die Rohrserie durch eine rotbraune, glatte Außenschicht und eine lichtgraue, glatte Innenschicht aus, die einen schnellen Check per Kamera ermöglicht. Die Außenschicht des PP-Master Regenwasserrohres 10 RW ist zudem durch drei blaue Streifen gekennzeichnet. 

Ein werkseitig eingelegter roter PP-Stützring verhindert das Ausschieben des Dichtringes. Die angeformte Steckmuffe bietet mehr Sicherheit gegenüber einer aufgesteckten Doppelmuffe. Die modifizierte Wanddickenauslegung bewirkt eine noch höhere Längssteifigkeit.

Die Master-Serie bietet dabei Premium-Sicherheit. Mit dem PP-Master SN 10 (Premium Sicherheit+) , SN 12 (Premium-Sicherheit ++) sowie dem SN 16 (Premium-Sicherheit +++) ist die PP-MASTER-Serie so perfekt für den Kanalbau mit hohen Anforderungen gerüstet (geprüfte Ringsteifigkeit nach DIN EN ISO 9969). 

Das PP-MASTER Serie wird in den Nennweiten DN/OD 150 bis DN/OD 500 hergestellt. Die Standard-Baulängen sind 1m, 3m und 6m. 

Einsatzgebiete

Die PP-MASTER-Kanalrohre leiten Schmutz- und Regenwasser ab. Dabei lassen sie sich in den verschiedensten Bereichen einsetzen:

Hausanschluss-leitung im privaten und im öffentlichen Bereich

  • unterhalb der Bodenplatte 
  • leitet Dränwasser ab

Als Abwasserkanal im privaten und im öffentlichen Bereich

  • Tankstellen (öl-/benzin-/fettbeständige Dichtung verwenden)
  • Großküchen (in Kombination mit öl- / benzinbeständigen Dichtungen)
  • Wasserschutzgebiete Zone II und III nach ATV 142 (Dichtheit der Rohrverbindung bis 2,4 bar)

In normal und hoch belasteten Verkehrszonen

vorzugsweise SLW 60
  • Straßenbau
  • Parkplatzbau
  • Erschließungsgebiete
  • Bergsenkungsgebiete
  • Moorböden 
  • Steilstreckenentwässerung

 

Im technischen Anlagenbau der Industrie

INNOVATIVE DREI-SCHICHT-TECHNOLOGIE

Mittels modernster Produktionstechnik werden bei dem PP-MASTER-Vollwand-Rohrsystem drei Schichten in einen homogenen Verbund gebracht. Diese Einheit aus verschiedenen Polypropylen-Typen bleibt auch unter stärksten mechanischen oder chemischen Strapazen unlösbar miteinander verbunden.

AUßENSCHICHT

Extrem hart! Das ist das Hauptcharakteristikum der PP-MASTER-Außenschicht. Dadurch haben Steine und andere Fremdkörper keine Chance: Sie prallen einfach ab! Zudem ist dieser Polypropylen-Typus derart modifiziert, dass ein hoher UV-Schutz erreicht wird. Freilagerung macht der PP-MASTER-Außenschicht also stofflich-qualitativ rein gar nichts aus.

KERNSCHICHT

Im Kern vom PP-MASTER befindet sich die „Absorber-Schicht“ mit Mineralstoffverstärkung. Diese Schicht kompensiert: Sie besitzt eine ausgezeichnete Schlagzähigkeit, auch bei niedrigen Temperaturen. Gemeinsam mit den anderen Schichten verleiht sie dem Rohr die hohe Ringsteifigkeit bei gleichzeitiger Flexibilität!

INNENSCHICHT

Im Inneren eines Kanalrohres besonders wichtig: eine hohe chemische und thermische Beständigkeit sowie perfekte Abriebfestigkeit. Die glatte Oberfläche dieser Schicht garantiert zudem eine perfekte Abflussleistung und verhindert Inkrustationen. Durch die hellgraue Farbe wird die TV-Inspektion nicht länger zum Blindflug.

PP-MASTER-3-Schichten

GLATTE SYSTEMLÖSUNG

Die glatte Innenfläche weist beste hydraulische Eigenschaften auf. So fließt das Abwasser sogar bei geringem Gefälle problemlos ab. Ein weiterer Vorteil: Ablagerungen und Inkrustationen haben kaum eine Chance.

OPTIMALE WIRTSCHAFTLICHKEIT

Durch sein geringes Gewicht ist das PP-MASTER besonders günstig zu transportieren und leicht zu verlegen. Bei kleineren Dimensionen reicht schon eine Arbeitskraft. 

Nachgewiesene Wurzelfestigkeit

Der Nachweis der Langzeitdichtheit und Wurzelfestigkeit der elastomeren Dichtringverbindungen erfolgt durch Prüfungen an Anlehnung an die EN 14741. Diese Prüfungen sind Bestandteil der Gütevorschrift GV 15 des GRIS. Die normativen Anforderungen nach ONR 20513 werden somit übertroffen.

GERINGER WARTUNGSAUFWAND

Wartungsarbeiten fallen kaum an, denn Kunststoffrohre aus PP sind robust. Sie korrodieren nicht, sind unempfi ndlich gegen biologischen Abbau durch Pilze, Bakterien oder Insekten und resistent gegenüber Chemikalien. 

Produkteigenschaften

Produkteigenschaften PP-Master

Ausführung Vollwandrohr mit mehrschichtigem Wandaufbau,
PP-MASTER 10, 10 RW, 12, 16 und 16 RW
Farbe Außenrohr RAL 8012 rotbraun
Farbe Innenrohr RAL 7035 lichtgrau
Einsatzbereich Regen- und Schmutzwasserkanal in privaten und öffentlichen Bereichen
Belastungsklasse Hochlast/ Höchstlast (16) 
Sicherheitsstufe, -niveau Premium-Sicherheit + (10, 10 RW)
Premium-Sicherheit ++ (12)
Premium-Sicherheit +++ (16, 16 RW)
Ringsteifigkeit nach DIN EN ISO 9969 SN  ≥ 10 kN/m², SN  ≥ 12 kN/m², SN  ≥ 16 kN/m²
Werkstoff PP-ML
Hydraulische Leistung (ATV) A110
Verbindungstechnik  mit angeformter Steckmuffe und fest eingelegtem Dichtring aus SBR mit separatem roten PP-Stützring 

Materialeigenschaften

Materialeigenschaften

Recyclingfähigkeit 100% recyclingfähig
freiwillige Rücknahmeverpflichtung von Altmaterial ja
Kurzzeit-E-Modul nach ATV A 127 3.100 N/mm²
Langzeit-E-Modul nach ATV A 127 775 N/mm²
Längenausdehnungskoeffizient in K-1 0,06 mm/mK
Wärmeleitfähigkeit 0,2 W/Km
Chem. Widerstandsfähigkeit laut Beiblatt DIN 8078
Schmelzindex MFI (230°C/2,16 kg) g/10 min ≤0,8
Schlagzähigkeit ohne Bruch
Mittlere Dichte 1,1 g/cm³

Normen, Zulassungen, Gütezeichen

Normen, Zulassungen, Gütezeichen

Normen Rohre ONR 20513 / DIN EN ISO 9969
Normen Formteile DIN EN 1852 / DIBt Z-42.1-205 
Allgemeine Bauaufsichtliche Zulassung Z-42.1-413
DIN EN 1610  „Verlegung und Prüfung von Abwasserleitungen und -kanälen“. Alle Pipelife-Kanalrohrsysteme können nach dieser Norm ohne Einschränkungen verlegt und geprüft werden.

Anwendungsempfehlung

Anwendungsempfehlungen

Erdüberdeckungshöhen 0,8 m bis 6,0 m (PP-MASTER 10, 10 RW)
0,5 m bis 6,0 m (PP-MASTER 12)
0,5 m bis 9,0 m (PP-Master 16, 16 RW)
zugelassene Verkehrslasten SLW 60
zulässiger max. Grundwasserstand über Rohrscheitel 5,0 m
zulässiges Einbettungsmaterial nach DIN EN 1610
max. zulässige Abwassertemperaturen nach DIN EN 476
Gefällebereich (‰) nach ATV A 110
max. Fließgeschwindigkeit nach ATV A 110

Der Werkstoff PP

Polypropylen (PP). ist ein sehr vielseitig einsetzbarer thermoplastischer Kunststoff. Heute bestehen zum Beispiel viele Getränkeflaschen, Verpackungsmaterialien und Bauteile in Autos sowie Haushaltsgeräten aus Polypropylen.

Für die PP-MASTER-Serie von Pipelife wurden zwei Polypropylentypen mit ganz speziellen Eigenschaften hergestellt. Das Ausgangsmaterial für die Herstellung von Polypropylen ist Propen. Propen ist ein brennbares und farbloses Gas, aus dem mit Hilfe von Katalysatoren Polypropylen gewonnen wird.

Der Werkstoff PP überzeugt durch seine hohe Steifigkeit, Festigkeit und Härte und ist damit weitaus stabiler als Hart-PE. Das Material ist so strapazierfähig, dass keine Spannungsrisse entstehen. Auch die chemischen und elektrischen Eigenschaften von Polypropylen sind hervorragend: Der Werkstoff ist besonders widerstandsfähig gegen über organischen Lösungsmitteln, Fetten sowie Säuren und Laugen.

Die Beständigkeit liegt im pH-Wert-Bereich von 2 bis 13. Der Werkstoff Polypropylen ist ideal für den Einsatz in der Abwassertechnik. Er ist im Vergleich zu anderen Kunststoffen sehr langlebig und robust – auch bei schwierigsten Einsatzbedingungen. Der Einsatz von PP-Rohren hat sich bei Temperaturen zwischen -5 °C und ca. +100 °C bewährt.

Teaser_PP_Material.

Kontaktieren Sie uns

Bitte wählen Sie eine der angegebenen Kontaktmöglichkeiten aus. Wir melden uns sobald als möglich bei Ihnen.

Rückruf Service

Call back service
We will get in touch with you by phone
E-Mail service
We will get in touch with you by e-mail

Weitere Produkte

Teaser_Zubehör_Abwasser_Pipelife

Zubehör

Teaserbild_Schacht

Schächte

Jumbo-PVC-KG_SN16

Jumbo-PVC KG

PP_Pragma

PP Pragma 10

Infomaterial bestellen

Besser informiert! Fordern Sie jetzt kostenlos und unverbindlich Informationen zu unserem Produktportfolio an.

Informationsmaterial anfordern

Kontaktieren Sie uns

Sie haben Fragen zu Produkten und Lösungen? Kontaktieren Sie uns! Wir werden Sie so schnell wie möglich kontaktieren.

Rückruf Service

Rückruf-Service
Wir setzen uns telefonisch mit Ihnen in Verbindung
E-Mail Service
Wir setzen uns per E-Mail mit Ihnen in Verbindung